Lacrosse Defensive Drills

Lacrosse Defensive Drills

Defensive Drills in Lacrosse sollen Ihrem Team helfen, die erzielten Tore zu reduzieren und die Fundamentaldaten zu verbessern. Während einige Verteidigungsübungen individuell sind, konzentrieren sich andere auf die Interaktion mit defensiven Teamkameraden, um Spiele zu machen.

Video des Tages

Poke-Check

Dieser Stocher-Check-Drill verbessert die Fähigkeit des Spielers, den Ballverlust eines Offensivspielers zu stossen. Lassen Sie eine Gruppe von Verteidigern in einer geraden Linie aufstellen. Mit ihren Stöcken in eine offensive Angriffsposition und Sie am Ende, treten Sie vor, so dass Sie auf einen der ersten Spieler in der Reihe stehen. Auf der Pfeife, werfen Sie Ihren Stock nach oben auf den Kopf des Spielers Stock. Führe dies zweimal durch, bevor du zu den nächsten Spielern weitergehst, indem du Stocher-Checks durchführst, bis du einen für jeden Spieler in der Reihe ausgeführt hast.

Fußpositionsbohrer

Eine solide Fußarbeit hilft einem Verteidiger, bei einem offensiven Spieler zu bleiben, wenn er versucht, einen Schritt oder einen Wurf fallen zu lassen. Stellen Sie sich mit leicht angewinkelten Knien vor einem Offensivspieler auf und halten Sie ihn schräg. Stellen Sie sich mit dem oberen Fuß auf die Rückseite des Angreifers. Der Angreifer sollte nach dem Abpfiff des Trainers versuchen, sich zu drehen und zu rollen, um Sie zu umgehen. Während er rollt, trete Schritt auf deinen hinteren Fuß, um ihn zu beschatten und seinen Weg zum Ziel zu versperren. Wiederholen bis müde.

Keepaway spielen

Nicht nur deine Kondition, sondern auch deine Fähigkeit, offensive Spieler vom Angriff abzuhalten, wenn deine Verteidigung unterkühlt ist. Beginnen Sie mit der Markierung einer 10 x 10-Meter-Box mit Kegeln. Stehen drei Angreifer auf drei der vier Ecken der Box. Mit einem zusätzlichen Verteidiger, in der Mitte der Box stehen. Versuchen Sie während des Abpfiffs Ihres Trainers die Pässe abzufangen, während sie zwischen den drei offensiven Spielern gehen. Setzen Sie die Übung fort, bis ein Pass erfolgreich abgefangen wurde.

Defensiver Druck

Defensiver Druck kann zu Stehlen und Besitzwechsel führen. Lass vier offensive Spieler in einer Diamantenformation zusammenkommen. Vier Verteidiger stehen in der Mitte des Diamanten. Nach dem Abpfiff des Trainers greifen drei der vier Verteidiger den Spieler mit dem Ball in den Diamanten an. Wenn Sie auf den Ball zulaufen, lassen Sie einen Verteidiger zurückfallen, während ein anderer in der Mitte des Diamanten bleibt. Wenn der Offensivspieler versucht, den Ball wegzuwerfen, versuchen Sie, den Ball mit Ihrem Stock zu blockieren. Wenn der Ball an den angreifenden Verteidigern vorbei kommt, müssen die anderen Verteidiger versuchen, den Pass abzufangen.